Archiv der Kategorie: Sommer

Spätsommerjobs

Einen Vorteil hatte der trockene September bei uns – wir konnten ganz entspannt die Wiesen mähen. Jedes Jahr schachern wir aufs Neue: Warten wir noch ein paar Tage mit dem Mähen und genießen die letzten Wiesenblumenblüten? Oder droht kommender Regen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer, Wiesen | 1 Kommentar

Blüten- und andere Besucher

Es ist eine Krux: Wenn man sich nicht richtig Zeit nimmt und regelmäßig konzentriert – möglichst noch bei sonnigem Wetter – mit Fotoapparat oder Smartphone bewaffnet durch den Garten streicht, übersieht man viele tierische Besucher. Was natürlich super schade ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Insekten, Sommer, Stauden | Schreib einen Kommentar

Guter Austrieb

Das habe ich jetzt nicht erwartet: Unser Bambus, insbesondere die Phyllostachys, überraschen in dieser Saison mit einem fulminanten Halmaustrieb. Nach der Trockenheit, die in 2018 und in der ersten Hälfte 2019 für ziemlichen Stress beim Grün sorgte, hat der gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bambus, Gräser, Sommer | Schreib einen Kommentar

Wiesen, Teich und Blütentrauben

Im Juni stehen bei uns – wie jedes Jahr – die Wiesen im Mittelpunkt. Und jedes Jahr ist es wieder spannend, was denn da alles wo und in welcher Fülle blüht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Insekten, Sommer, Teich, Wiesen | Schreib einen Kommentar

Sonnenblumen-Sommer

Sie sind ein leuchtendes Symbol für den Spätsommer, und ihr Anblick sorgt sofort für gute Laune: die Sonnenblumen. Und das selbst in regenarmen Zeiten wie diesen! Kein Wunder, denn einige Arten von Helianthus sind ursprünglich in den trockenen Prärien und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer, Stauden | Schreib einen Kommentar

Trockenheitsstress und ein kleiner Teich

Sehen wir es mal positiv, also ein bisschen. Ein Blick auf die Gartenfotos des vergangenen Augusts relativiert das aktuelle Gefühl, dass wir schon wieder auf einen heftigen Dürresommer zusteuern: War das Gras vor einem Jahr nur noch eine verbrannte Wüste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer, Teich | Schreib einen Kommentar

Reich gedeckter Tisch

Der Hochsommer ist immer auch Blütenhochzeit im Wilden Garten: Pollen und Nektar ziehen besonders in den warmen Stunden viele hungrige Gäste an. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala von Biene, Hummel und Co. stehen dabei unsere üppigen Bestände von Origanum vulgare. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer, Stauden | Schreib einen Kommentar

Summertime

Vergessen sind die Spätfröste im Mai (okay, so beinahe: Ein Kuchenbaum sieht immer noch echt übel aus, Walnüsse wird es keine geben) – im Juni war gleich Sommerfeeling angesagt. Bei Tagestemperaturen von über 20 bis deutlich über 30 Grad haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer, Stauden, Wiesen | 2 Kommentare

Erntezeit

Am 02. September war es so weit: Zum ersten Mal lagen reife hellbraune Walnüsse unter unserem 14 Jahre alten Baum. Das wirkte sich natürlich sofort auf die Gartenroutine aus. Und so führt seither der erste und letzte Rundgang des Tages … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bäume und Sträucher, Herbst, Sommer, Stauden | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Dürre, Dörrobst und Durchhalter

Inzwischen kann man selbst bei noch so viel gutem Willen nicht mehr darüber hinwegsehen. Alle Grasflächen – so sie nicht im Teilschatten und an den feuchtesten Stellen im Garten liegen – sind vertrocknet. Das triste Braunbeige wird lediglich von einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare