Archiv des Autors: Head Gardener

Verspäteter Winter

Nun also doch. Ich brauche nur gedanklich mit der kalten Jahreszeit abzuschließen, dann folgt garantiert noch ein Intermezzo, welches mich eines Besseren belehrt. So konnten wir im März die erste weiße Gartenlandschaft dieses Winters genießen. Wenn auch nur für wenige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bambus, Winter | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Erste Bienen

Plötzlich sind sie da. Die ersten Bestäuber krabbeln – angelockt von frühlingshaftem Sonnenwetter (ja, das gab es zwischen all dem Regen) – aus ihren Winterbehausungen, fliegen zielgerichtet die cremeweißen Blüten von Lonicera x purpusii an. Die Duft-Heckenkirsche bewährt sich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bäume und Sträucher, Insekten, Pilze, Sträucher, Winter | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Grau in grau

In diesem Monat wurden Erinnerungen an den Januar 2022 wach. Hatte es da nicht gefühlt auch dauernd tüchtig geweht und geregnet? Ein Blick in die Wetterstatistik klärt auf: Das mit dem Wind stimmt (und steigerte sich im Februar zu Orkanböen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Winter | Schreib einen Kommentar

Wintergrün

Auch dieser Dezember wartete mit einem bei uns recht typischen Wetterverlauf auf: Einer Episode, die ankündigt, dass es jetzt wirklich ernsthaft Winter wird – in 2022 hieß das eine ganze Woche Kahlfrost bis minus 9 Grad – sowie die Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bambus, Tiere, Winter | Schreib einen Kommentar

Fallendes Laub auf Blume des Jahres

Das sieht nach einem trockenen Herbst bei uns aus: Nachdem es bereits im Oktober nur spärlich regnete, kam im November mit bis dato 29 mm sogar noch weniger Niederschlag zusammen. Nicht gerade üppig. Dafür blieben zumindest die Herbststürme aus – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bäume und Sträucher, Herbst, Stauden | Schreib einen Kommentar

Reges Tierleben im Herbstgarten

Es hat tatsächlich geklappt: Da die Niederschlagsbilanz im Oktober bisher mit 39 mm recht bescheiden ausfiel, konnten wir doch noch die letzten Wiesen fertig mähen und das Schnittgut zusammenrechen und abtragen. Wieder ein Punkt, der auf der To-do-Liste abgehakt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Herbst, Tiere | Schreib einen Kommentar

Septemberregen und leckere Früchte

Nach Sonne und Hitze kam Regen! Ganze 120 mm Niederschlag fielen bei uns in diesem Monat. Was für ein Glück. Man konnte die Pflanzen fast aufatmen hören, sich mit neuer Energie zum Herbst noch einmal zu voller Größe und Pracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bäume und Sträucher, Herbst, Stauden, Sträucher | Schreib einen Kommentar

Was für ein Sommer

Ganz ist der August zwar noch nicht zu Ende, aber gefühlt muss es einer der wärmsten Monate bei uns gewesen ein. Drei ordentliche Gewitterregen sorgten immerhin dafür, dass das Gras nicht überall verbrannte – der beige Look aus dem Trocken-Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Insekten, Sommer, Stauden | 2 Kommentare

Wer blüht denn da?

Es kam von einem Tag auf den anderen: Zunächst eine leichte Irritation als ich meinen Blick durch den Garten schweifen ließ. Etwas hatte sich verändert, aber nicht durch erfreulich dynamisches Wachstum oder plötzlich zur Schau gestellte opulente Blütenpracht. Es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bambus, Gräser, Insekten, Sommer | 2 Kommentare

Es summt und brummt und blüht

Blüten, Bienen und Co. begleiten uns auf Schritt und Tritt beim Gang durch den Juni-Garten. Wiesen, Blühfeld und Beete bieten für viele Vertreter der Fauna in diesem Monat ein reiches Nahrungsangebot.

Veröffentlicht unter Allgemein, Insekten, Sommer, Teich, Wiesen | Schreib einen Kommentar